Antworten auf Leserfragen (3)

Wie organisieren Sie denn Ihre Ausflüge? Nehmen Sie Ihr Auto ein Stück und machen Sie Rundwege? Oder fahren Sie zu einem Stützpunkt und wandern von da aus eine längere Strecke und fahren mit Öffentlichen wieder zurück?

 In der Regel machen wir Fernwanderungen, z.B. zuletzt unsere Sommerwanderung Döbeln-Görlitz.

Dabei wählen wir uns eine Ferienwohnung an der Wanderstrecke oder in der Nähe. Von dort aus fahren wir mit dem Auto an den Startort und wandern dann bis ans Ziel. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, am liebsten die Bahn und wenn es geht eine Schmalspurbahn, sonst der Bus oder in größeren Städten auch die Straßenbahn bringt uns zu unserem Auto oder zumindest in die Nähe zurück. Mitunter müssen wir auch auf ein Taxi zurückgreifen, aber dies war nur einmal auf der letzten Wanderung der Fall, als wir eine längere Wartezeit vermeiden wollte.

Mitunter fahren wir auch zuerst zum Zielpunkt und lassen uns dann von dem öffentlichen Verkehrsmittel an den Start bringen, dies machen wir insbesondere dann, wenn die Intervallzeiten der Busse oder Bahnen sehr groß ist oder wenn der letzte Bus schon am Nachmittag fährt.

Am nächsten Tag beginnt dann das gleiche Spiel von vorn.

Rundwanderungen machen wir selten, wenn wir bei uns in der Gegend wandern, nehmen wir auch mal das 2. Auto zum zurückkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.