Antworten auf Leserfragen (5)

Wie handhaben Sie denn das Betreten von Museen usw? Oder bleiben Sie immer nur draußen unterwegs?

Nun, da ist der Buggy kein größeres Problem als der Hund an sich, wenn wir während einer Wanderung z.B. eine Kirche besichtigen wollen, dann machen wir das eben nacheinander, zuerst meine Frau und dann ich, dabei gibt sie mir dann schon Hinweise, was besonders sehens- oder fotografierwürdig ist, dann geht es bei mir schneller. Museumsbesuche oder Schlossbesuche machen wir während der Wanderung nur selten, sondern fahren an einem Tag, wo das Wetter nicht so berauschend ist diese Sehenswürdigkeiten gezielt an, entweder lassen wir Della in der Ferienwohnung oder wenn es die Witterung zulässt, auch im Auto. Letzthin wurde uns sogar in einem Schloss angeboten, auch den Buggy mit hineinzunehmen, aber da habe ich lieber darauf verzichtet, denn das wäre doch ziemlich umständlich gewesen.

In Parks hat man mit dem Buggy eher Vorteile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.