Wanderplanungen 2012

Da das frühlingshafte Winterwetter keine Chance zum Skilaufen bietet, haben wir jetzt Zeit die neue Wandersaison zu planen, nur der Beginn ist noch nicht so ganz klar, aber wenn sich das Wetter nicht grundlegend ändert, dann ist dieser wohl sehr bald.

Auf Eintageswanderungen werden wir weiter auf dem Martinusweg unterwegs sein und bald haben wir ja den ganzen Regionalweg Süd erwandert und werden dann an der bayerischen Grenze mit dem Hauptweg in Richtung Heilbronn beginnen.

Unsere neue Fernwanderung wird uns von Görlitz nach Norden führen und irgendwann, wann genau, das wissen nur die Götter, werden wir dann wieder auf Rügen enden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.