Premiumwanderweg Fohlenhausrunde

Seit neuestem gibt die Fohlenhausrunde im Lonetal, ein Wanderweg von ca. 10 km Länge, je nachdem von welchem Parkplatz man die Runde ansteuert. Der Wanderweg ist derzeit besonders interessant, weil man sowohl am Fohlenhaus als auch im Eschental an den voll erblühten Märzenbechern vorbeikommt, aber auch viele andere Frühlingsblüher wie z.B. Schneeglöckchen entdecken kann.Schneeglöckchen

Der Weg führt überwiegend über nicht oder kaum befestigte Wege, oftmals nur schmale Pfade, die z.T. ganz neu angelegt wurden.

Die Bezeichnung Premiumweg wurde von einem deutschen Wanderinstitut verliehen, das mir bisher völlig unbekannt war.

Die Beschilderung ist eigentlich sehr gut, nur auf 1,5 km nach dem Fohlenhaus haben wir die Markierung vermisst, aber da wir den Verlauf aus dem Internet heruntergeladen hatten und uns ganz gut auskommen, war dies für uns kein Problem.

Ob nun Premium oder nicht, ein sehr schöner Weg, der sich lohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.