Laushalde – für uns neues Märzenbechergebiet

Südlich von Hörvelsingen in Richtung B19 haben wir unweit des Hagener Tobels am Sonntag ein für uns neues Märzenbechergebiet entdeckt. Im Tal bei der Faulhalde. Auf beiden Seiten des oberen Talbereichs nahe des Parkplatzes an der B19 gibt es Märzenbecher, an der sonnigeren Seiten waren sie natürlich schon verblüht, aber im Schatten haben noch viele geblüht.

Im Tal gibt es Felsen und weiter und geht der Wald in eine Wacholderheide mit Felsen über, eine schöne kurze Wanderung, die man aber mit dem Hagener Tobel zu einer größeren Wanderung verbinden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.