Schlagwort-Archive: Hase

Osterbrunnen in Schorndorf

In den nächsten Tagen möchte ich hier einige Osterbrunnen vorstellen, bekannte und unbekannte, aufwendig gestaltete und weniger aufwendige, aber alle aus unserer Region.

Heute möchte ich den Schorndorfer Osterbrunnen vorstellen, von dem wir heute total überrascht wurden, denn als wir im Rahmen unseres Remshöhenwegs heute eine Stadtführung in Schorndorf mitmachen wollten, haben wir mit keinem Osterbrunnen gerechnet.

Leider gibt es keine Infos, ob es sich nur um echte Eier handelt oder ob auch Kunststoffeier eingesetzt wurden, was ich fast vermutet.

Aber es gibt einige hübsche Details, so die Bepflanzung an einer Seite des Brunnen oder die Nestchen mit Hase und Eier.

Uns hat der Brunnen gefallen und Ihnen?


Bergenweiler – Stetten o.L (2)

Danach ist der Weg leider wieder befestigt. Immer wieder können wir von üppigen Himbeersträuchern naschen. Ganz interessiert schaut uns ein Hase dabei zu, er zeigt zunächst keine Scheu, erst als wir ihm ziemlich nahe kommen, verschwindet er im hohen Gras.

Bald geht es zwischen Felern weiter und vom höchsten Punkt reicht unser Blick wieder weit ins Donautal. Hinter der Stromleitung durchqueren wir erneut ein Waldstück, begleitet vom intensiven Duft des Drüsigen Springkrauts. Bald erreichen wir das Rittergut Stetten, den ehemaligen Stettener Keller, oberhalb des Ortes. Hier veranstaltet die Ritterschaft Stetten jedes Jahr einen mittelalterlichen Markt mit Ritterspielen.

50-hase-e