Schlagwort-Archive: Radverbot

ob eine Fahrradkennzeichnungspflicht helfen würde,

die Rowdys unter den Radfahrern zu disziplinieren, weiss ich nicht, aber eine Hilfe wäre es sicher.

Stellen Sie sich vor, es ist Wochenende, die Sonne strahlt, der blaue Himmel lacht und Sie sind als Wanderer auf einem ausdrücklich für Radfahrer gesperrten, nicht zu breiten Wanderweg direkt an einem See unterwegs und nur 50 m entfernt verläuft der ausgewiesene Radweg´, den auch (fast) alle Radfahrer benützen.

Der Wanderweg ist kurvig und nicht ganz übersichtlich. Sie nähern sich einer Kurve und plötzlich kommen Ihnen zwei Mountainbiker mit einem Affenzahn entgegen und Sie können gerade noch auf die Seite springen und ihren Hund in Sicherheit bringen und schon sind die beiden fast ungebremst an Ihnen vorbeigerauscht.

Doch Sie können nichts tun, als den beiden wütend hinterherschauen und sich freuen, dass Ihnen nichts passiert ist.

Aber die beiden Rowdys kommen ungeschoren davon und das ist wirklich ärgerlich und sie werden auch weiterhin sich und andere gefährden.