Schlagwort-Archive: Silberdistel

Silberdistelspaziergang

img_2105-kopieWenn wir mal nicht auf einer unserer Fernwanderungen unterwegs sind, bedeutet das nicht, dass wir bei schönem Wetter zu Hause bleiben, sondern dann machen wir oft einen längeren Spaziergang bei uns in der Umgebung, so auch vor einigen Tagen.

Wir wollten im Mauertal bei Söhnstetten und der östlichen Hochfläche nach den Erika schauen, die hier fast wie in der Lüneburger Heide blühen. Leider waren schon viele wegen der Trockenheit schon ziemlich verblüht, die ebenfalls hier vielfach anzutreffenden Pilze gab es aus demselben Grund auch kaum welche.

Dafür gab es Silberdisteln in allen Variationen, ganz kleine mit einer einzelnen Blüte bis zu 20 Blüten, die wir an einer einzigen Pflanze fanden, aber auch Blüten auf denen sich wohl Wildbienen tummelten

img_2113-kopieSo häufig haben wir das Wahrzeichen der Schwäbischen Alb noch nie gesehen.

Parkplatz Philippsburg – Giengen

Vormittagsspaziergang

42 Steine und bienenhotel eHeute soll es noch wärmer werden als in den letzten Tagen, daher beschließen wir schon frühmorgens zu starten und den Nachmittag bei uns auf der Terrasse zu genießen. Über die Weiherwiesen gelangen wir zu zwei Stationen des Themenwegs „Auf dem Holzweg“: zum „Biotop Steinriegel“ und kurz danach zum „Ausblick Oggenhausen“. Dieser 5 km lange Weg mit 11 Stationen vermittelt Wissenswertes rund um Oggenhausen.

Das anschließende Waldstück Rötenberg spendet zwar Schatten, aber leider müssen wir mit einem gekiesten Waldweg vorlieb nehmen. Wir umrunden den Schratenhof und nach knapp der Hälfte der Strecke ist der schattige, kühle Weg zu Ende und wir sind wieder der Sommerhitze ausgesetzt.

43 sonnenblumen eWir passieren ein prächtiges Sonnenblumenfeld – leider sieht man solche bei uns eher selten, im Gegensatz zu Brandenburg beispielsweise.

Dann geht es abwärts und wir sind im Landschaftsschutzgebiet „Hölletal“, einer schönen Heidelandschaft. Hier treffen wir erneut auf den Jakobusweg, der uns ein Stück begleitet. Wir gehen auf halber Höhe weiter durch die Heide, finden sehr viele blühende Silberdisteln, aber auch die verblühten Eselsdisteln sind pittoresk.

44 silberdisteln e